Menüplan für feine Küche

Menüplan für Montag, anno 1906:

Mittags
Reissuppe
Rindfleisch überdünstet mit Mixed Pickles
gebackener Kalbsschlegel mit grünen Erbsen
schwarzer Kaffee
Punschpudding

Abend
Ragout in Muscheln
Beefsteak mit Hindernissen
Äpfel
Imperialkäse

Schönen Montag!

 

 

 

Advertisements

13 Gedanken zu “Menüplan für feine Küche

  1. Annemarie Menner

    Wow! So was Feines vor 110 Jahren…..die Bürger wussten schon zu speisen, das kenne ich noch von meiner Schwiegermutter, die 1920 geboren wurde u in einem solchen Haushalt aufwuchs. Viele unübertroffene Rezepte habe ich von ihr…..z. B: die Annatorte, die heute keiner mehr kennt u hervorragend schmeckt, aber auch delikate Hauptspeisen wie Majoranschnitzel in Rahmsauce mit breiten Bandnudeln.
    Schönen Tag u gvlG

    Gefällt 1 Person

    1. Heidi

      Hallo Annemarie!
      Das kenne ich auch. Ich habe das Rezeptbuch meiner Oma geerbt bekommen.
      Kannst du mir das Rezept der Annatorte zukommen lassen.
      Wäre super, da meine Mama Anna heißt.
      Danke,
      Hedi

      Gefällt mir

      1. Hallo Annemarie und Hedi,
        ich will ja diese Schätze systematisch aufarbeiten und bin immer ganz gespann auf neue Rezepte – vielleicht mögt ihr mit mir Kontakt aufnehmen? Wäre ganz fein! Liebe Grüße Gudrun

        Gefällt mir

      2. Annemarie Menner

        Liebe Heidi / Hedi
        Ich bin eben zufällig auf deine Anfrage bezüglich der Anna Torte gestoßen….gerne lasse ich dir das Rezept zukommen, aber ich möchte nicht, dass es online gestellt wird….also würde ich deine Email Adresse benötigen, um es dir privat zukommen zu lassen.
        GlG
        Annemarie

        Ich verfolge keine Blogs und bin auch nicht bei Facebook und Co.

        Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.