Erdäpfelsterz

3/4 kg gekochte mehlige Erdäpfel 1/4 kg griffiges Mehl 10 dkg (Butter-)Schmalz Salz Die Erdäpfel kochen, schälen und grob reiben. Sie werden mit dem Mehl und dem Salz vermischt, die Masse wird dabei bröckelig. In einer Pfanne das Schmalz erhitzen, die Erdäpfel-Mehl-Masse dazugeben und gut rösten – dabei fleißig gabeln, bis der Sterz feinbröckelig ist. …

Erdäpfelsterz weiterlesen

Advertisements

Lavanttaler Apfelknödel

Zutaten 1/2 kg Äpfel 1/2 TL Salz 1 EL Milch 1 Ei 15 dkg griffiges Mehl 4 dkg Butter 5 dkg Zucker Butterbrösel 4 dkg Butter 3 EL Brösel Zimt Staubzucker   Die Äpfel schälen und kleinwürfelig schneiden oder grob reiben. Mit dem Ei, der Milch, dem Mehl und etwas Salz gut vermengen. Die Masse …

Lavanttaler Apfelknödel weiterlesen

Schwammerlrolle

Zutaten 3/4 kg mehlige Erdäpfel 5 dkg Butter 2 Eier 1 EL zerlassene Butter Salz, Muskat 10 dkg Weizengrieß griffiges Mehl nach Bedarf Fülle 1 EL Rapsöl 1/2 kg frische Eierschwammerl 1/2 Zwiebel Salz, Pfeffer 1/2 Bund Petersilie 1/2 Becher Sauerrahm Zubereitung Einen Erdäpfelteig zubereiten: Die Erdäpfel kochen, noch heiß schälen und durch eine Erdäpfelpresse …

Schwammerlrolle weiterlesen

Maischalan

25 dkg Schweinsbeuschel (Lunge und Herz) 25 dkg Schweinefleisch 1 EL Schweineschmalz 15 dkg Rollgerste Salz, Pfeffer 1 Zwiebel 2 Knoblauchzehen Thymian Majoran Basilikum Bei Bedarf etwas klare Suppe Schweinsnetz Das Schweinsnetz in kaltes Wasser einlegen. Die Rollgerste kochen, bis sie weich ist. Abseihen und auf die Seite stellen. Das Beuschel und das Fleisch in …

Maischalan weiterlesen

Strankerlgulasch

Zutaten 1 EL Öl 2 Zwiebeln Paprikapulver 1 EL Essig ½ l Liter klare Gemüsesuppe 1/2 kg Strankerl (= Fisolen, grüne Bohnen) 1/2 kg Erdäpfel 1 Tomaten 1 EL Tomatenmark Majoran, Lorbeerblatt Salz, Pfeffer 1 Knoblauchzehe 1-2 Paar Frankfurter Sauerrahm nach Belieben Die Zwiebeln klein schneiden und in Öl goldgelb anrösten. Das Paprikapulver dazugeben, sofort …

Strankerlgulasch weiterlesen

Grießsterz / Grießschmarren

Zutaten 25 dkg Weizengrieß etwas Salz ½ l Milch oder Wasser 3 dkg Butter Zucker und Mohn oder Grammeln Zubereitung … mit Grammeln Den Grieß in einer Pfanne linden, d. h. trocken rösten, das Wasser darübergießen und eine halbe Stunde stehen lassen. Butter in einer Rein heiß werden lassen und die Grießmasse darin rösten, bis …

Grießsterz / Grießschmarren weiterlesen

Grammelknödel

Zutaten ½ kg mehlige Erdäpfel 1 Ei Salz 1 EL zerlassene Butter 8 dkg Mehl 7 dkg Weizengrieß Grammeln Zubereitung Die Erdäpfel kochen und etwas überkühlen lassen, dann werden sie geschält und durch eine Erdäpfelpresse gedrückt. Ei, Salz, Grieß, Mehl und Butter dazugeben und vermischen. Wenn der Teig zu weich ist – das hängt stark …

Grammelknödel weiterlesen

Fehlerteufelchen …

Das Fehlerteufelchen hat leider zugeschlagen - beim Aufruf an die Absolvent/innen der Landwirtschaftlichen Fachschule Buchhof, uns ihre besten Schulrezepte zu schicken, habe ich leider eine falsche E-Mail-Adresse angegeben, richtig sollte sie lauten: office@lfs-buchhof.ksn.at Ich entschuldige mich und schicke dafür sonnige Grüße aus dem wunderbaren Lovntol!