Mostschaum

Zutaten
1/8 l Most (für die Nicht-Kärntner: herber Apfelmost)
3 EL Zucker
2 Eidotter

Zubereitung
Herd auf mittlere Stufe einschalten. Eine große Glas- oder Porzellanschüssel in ein Wasserbad stellen.
Dotter mit Zucker schaumig schlagen, gleichzeitig mit dem Most in die Schüssel geben und dann sehr kräftig schlagen. Die Masse geht dabei sehr stark auf. Wenn der Schaum feinporig und knapp vor dem Siedepunkt ist, rasch in Schüsserl füllen und heiß servieren.

Advertisements