Spätzle

Zutaten
1/2 kg Mehl
3 Eier
1/4 l Wasser
Salz
1 EL Butter

Zubereitung
Gesalzenes Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen.
Mehl, Eier, Wasser, Salz gut verrühren. Nicht abschlagen, dadurch werden die Spätzle speckig.
Die Hälfte des Teiges durch einen Spätzlehobel oder ein Spätzlesieb in das kochende Wasser pressen. Während des Einkochens ab und zu mit einer Gabel umrühren, damit die Spätzle nicht zusammenkleben.
Zwei Minuten kochen lassen – wenn die Spätzle fertig gekocht sind, schwimmen sie oben.
Mit einem Sieb herausnehmen und kalt abschrecken.
Die zweite Hälfte des Teiges ebenfalls einkochen.
Die fertigen Spätzle in eine Schüssel geben und in Butter schwenken.

Advertisements

3 Gedanken zu “Spätzle

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.