Had’ntorte

Zutaten
20 dkg Butter
14 dkg Zucker
4 Dotter
1 P. Vanillezucker
4 Eiklar
20 dkg Mandeln
17 dkg Had’nmehl (= Buchweizenmehl)
1 P. Backpulver

15 dkg Staubzucker
1 Zitrone
eingekochte Preiselbeeren
Schlagobers

Zubereitung
Eiklar sehr steif schlagen.
Dotter, Zucker, Vanillezucker und Butter schaumig schlagen. Zuerst Eischnee und dann Mehl, Backpulver und Mandeln darübergeben und mit einem Schneerute vorsichtig unterheben.
Bei 170 °C ca. 45 min backen und auskühlen lassen.

Torte in der Mitte auseinanderschneiden und mit Preiselbeeren füllen.
Für die Zitronenglasur den Saft einer Zitrone mit so viel Staubzucker glattrühren, dass eine dicke Creme entsteht. Auf der Torte regelmäßig verteilen. Stehen lassen, bis die Glasur getrocknet ist.
Mit Grantnschleck garnieren.

 

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Had’ntorte

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.