Grantnschleck

Zutaten
250 g eingekochte Wildpreiselbeeren (= Grantn; Preiselbeermarmelade oder dickflüssiges -kompott)
250 ml Schlagobers
Zucker nach Belieben

Zubereitung
Schlagobers schlagen bis es steif ist, die Granten vorsichtig einrühren, nach Geschmack Zucker dazugeben.

In manchen Haushalten wird ¼ kg feiner Topfen mit den Grantn verrührt und dann ¼ l geschlagenes Schlagobers daruntergezogen.

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Grantnschleck

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.