Erdäpfelsuppe

Zutaten
1 kg mehlige Erdäpfel
5 dkg Butter oder Butterschmalz
Salz, Pfeffer, Kümmel, Majoran
1 Zwiebel
2 EL Mehl
1 Dotter
2 EL Schlagobers
Schnittlauch

Zubereitung
Die Erdäpfel waschen, schälen und würfelig schneiden. In Salzwasser mit Kümmel kochen, bis sie weich sind – dabei dürfen sie auch ein wenig zerkochen.
Eine dunkle Einbrenn aus (Butter-)Schmalz, Zwiebel und Mehl herstellen. Die Erdäpfel mit dem Sud dazugeben und noch einmal gut aufkochen.
Nach Geschmack kann man Schwammerl oder Pilze dazugeben.
Vor dem Anrichten noch das mit dem Dotter versprudelte Schlagobers dazugeben.
Mit Schnittlauch servieren.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Erdäpfelsuppe

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.