Gefüllte Karotten

Dieses Rezept für die gefüllten Karotten stammt aus dem Jahr 1906.

Zutaten
4  große Karotten
10 dkg faschiertes Kalbfleisch
2 Eier
Salz, Pfeffer, Muskatnuss
Petersilie
1/4 l Gemüsebrühe
1 TL  Mehl
etwas Butter

Zubereitung
Ziemlich große und starke Karotten werden geschabt und kurze Zeit in Salzwasser gekocht, nach dem Abseihen werden sie mit einem spitzen Messer vorsichtig ausgehöhlt.Das Ausgehöhlte wird fein gehackt und mit rohem faschierten Kalbfleisch, 2 Eiern, Salz, Pfeffer, Petersilie und Muskatnuss zu einer Farce verarbeitet. In die Karotten füllen.
In eine Form mit etwas Suppe (gut bodenbedeckt) geben, im Rohr bei 180 °C  30 min dünsten.
Wenn die Karotten weich sind, werden sie herausgenommen und der Saft wird mit mit in etwas Butter geröstetem Mehl verdickt.

Advertisements

2 Gedanken zu “Gefüllte Karotten

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.