Überbackene Schinkenfleckerl

Zutaten
25 dkg Fleckerlnudel
3 Eier
7 dkg Butter
1/8 l Sauerrahm oder Crème fraîche
15 dkg Schinken
Muskat, Salz, Pfeffer
etwas Petersilie
Butter
2 EL Semmelbrösel

Zubereitung
Schinken fein schneiden.
Nudeln in Salzwasser kochen, dann kalt abschrecken.
Butter mit Dottern schaumig rühren, Sauerrahm und Schinken unterrühren.
Mit Salz, Pfeffer, geriebener Muskatnuss und gehackter Petersilien würzen.
Eiklar steif schlagen und vorsichtig unterheben.
Eine Auflaufform befetten und bebröseln. Die Masse einfüllen, Semmelbrösel und Butterflocken darüber geben und bei 180° C im Rohr ca. 45 min backen.

Dazu passt Salat.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Überbackene Schinkenfleckerl

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.