Milzschnitten

Zutaten 3 Semmeln 10 dkg passierte Milz 3 dkg Butter 1 Ei Salz, Pfeffer Majoran 1/2 Zwiebel Petersilie Rapsöl zum Braten Zubereitung Semmeln in dünne Scheiben schneiden. Butter flaumig rühren, Dotter, passierte Milz, fein geschnittene Zwiebel, Petersilie, Salz, Pfeffer und Majoran gut darunterrühren. Die Masse dick auf die Semmelscheiben streichen. In einer beschichteten Pfanne etwas …

Milzschnitten weiterlesen

Advertisements

Strugglnudel

Zutaten 25 dkg griffiges Mehl 25 dkg glattes Mehl 2 Eier Salz Zubereitung Nudelteig zubereiten (-> Grundrezept Nudelteig) , 15 Minuten rasten lassen und sehr dünn zu einem großen, eher länglichen Fleck auswalken. Den Teigfleck mit zerlassener Butter bestreichen und von der Längsseite her einrollen. Nun kann man entweder vom Teigschlankel 10 cm lange Stücke …

Strugglnudel weiterlesen

Reibgerstel

Zutaten 1/4 kg griffiges Mehl 2 Eier Salz Zubereitung Aus Mehl, Eiern und Salz einen sehr festen Teig bereiten. Nur so viel Wasser dazugeben, dass die Masse bindet. 30 min rasten lassen. Den Teig mit einem groben Reibeisen auf ein sauberes Tuch reiben. Reibgerstel sind eine wunderbare Suppeneinlage. Sie können auch als Beilage verwendet werden, …

Reibgerstel weiterlesen

Wurzelsuppe mit Heidenknödeln

Zutaten 2 EL Öl 1 Tasse Wurzelwerk (ca. 60 dkg) Salz, Pfeffer, Lorbeerblatt, etwas Majoran 10 dkg Heidenmehl (= Buchweizenmehl) 1 Ei Zubereitung Wurzelwerk waschen, putzen und schneiden. In Öl langsam anrösten - dabei sollte man etwas Geduld haben, denn die Röststoffe ergeben den guten Geschmack der Suppe. Mit 1 l Wasser aufgießen, würzen und …

Wurzelsuppe mit Heidenknödeln weiterlesen

Grießnockerlsuppe

Zutaten 6 dkg Butter 1 Ei 12 dkg Grieß Salz, Muskatnuss 1 l klare Rinds-, Hühner- oder Gemüsesuppe Zubereitung Butter etwas weich werden lassen, mit dem Ei gut verrühren. Salz und etwas geriebene Muskat dazu geben. Grieß in die Masse einrühren, eine viertel Stunde rasten lassen. Mit zwei Teelöffeln Nockerln aus der Masse formen und …

Grießnockerlsuppe weiterlesen

Kaiserschöberl

Kaiserschöberl sind eine typisch altösterreichische Suppeneinlage. In sehr alten Kochbüchern, z.B. Prato, findet man das Rezept auch unter dem Namen Biskuitpflanzl. Typisch für alle Schöberl ist die Rautenform. Zutaten 4 dkg Butter etwas Salz 3 Dotter 1 1/2 EL Milch oder Schlagobers 8 dkg Mehl 3 Eiklar Zubereitung Backblech vorbereiten. Butter, Salz und Dotter sehr …

Kaiserschöberl weiterlesen