Krautfleisch

In der „mageren Zeit“, also im Spätwinter, gab es früher nur wenig Obst und Gemüse zu essen – umso wichtiger wurden Gerichte mit Sauerkraut und Erdäpfeln. Dazu ein paar Zeilen aus Max und Moritz von Wilhelm Busch: Eben geht mit einem Teller Witwe Bolte in den Keller, Dass sie von dem Sauerkohle Eine Portion sich …

Krautfleisch weiterlesen

Advertisements

Schneeballen

Schneeballen Schneeballen waren in Alt-Österreich eine sehr beliebte Mehlspeise. Das heutige Rezept stammt aus dem „Wiener Kochbuch“ von Louise Seleskowitz und ist aus dem Jahr 1889. Geschmacklich erinnern Schneeballen stark an Scheadlan, aber ob Scheadlan oder Schneeballen mehr Kalorien haben, wer weiß? Auf jeden Fall sind es ganz viele … Zutaten 32 dkg Mehl 20 …

Schneeballen weiterlesen

Fasten-Mittagstafel

Fasten-Mittagstafel Im Kochbuch Prato, Die Süddeutsche Küche, Ausgabe 1908, einem der wichtigsten Kochbücher der ausgehenden k.u.k.-Monarchie, findet sich eine Menüzusammenstellung für die Fastenzeit: Menu 1 Austern Fischsuppe Langusten mit Senfsauce Käsetorte Menu 2 Gesottener garnierte Huchen oder Schill mit warmer Sauce Spargel Schwarzes Schokoladekoch Gefrorenes Kleines Backwerk. Früchte. Käse Menu 3 Kaviar Gestoßene Fischsuppe Forellen …

Fasten-Mittagstafel weiterlesen